2019

Ästhetik und Kunstphilosophie, HBK Essen, L.Viglialoro

 

2015 - 2016

Kunstakademie Münster, Kunsttheorie bei Erich Franz

 

2009/10 - 2012

Postgraduierten Studium fadbk, Seminar Fotografie/Medien

 

2008 - 2009

Universität Witten, Kunsttheorie bei Michael Bockemühl

 

2001 - 2008

Japan, regelmäßige Aufenthalte

 

2008

Mitglied des BBK, IGBK

 

2008

Abschluss mit besonderem Erfolg, Meisterschülerin

 

 

2001 - 2008

Studium der Malerei und Grafik an der fadbk , seit 2013 HBK in Essen bei Stefan Paul Schneider, Bernard Lokai, Wolfgang Hambrecht


 ----------------------------------------------------------------------------------

 

2018

Zusatzqualifizierung in Alphabetisierungskursen beim Germanistischen Institut,

Westfälische Wilhelms-Universität.

 

2017 - 2018

Studium 'Deutsch als Zweitsprache', Abschluss TU Dortmund

 

2016 - 2017

Arbeit mit Flüchtlingen/ Deutschunterricht

 

2012                  

EMDR- Traumatherapie-Ausbildung

 

1998 - 2000

Suchtberatung der Diakonie Ostvest , Leitung der med. amb. Rehabilitationsgruppe

 

1997

 Umzug nach NRW

 

1994 - 1997

Gruppen- und Einzeltherapeutin in der Reha-Klinik Weibersbrunn

 

1992 - 1993

Stellv. Leitung des Frauenhaues, Würzburg

 

1991 - 2000

Regelmäßige Fortbildungen in der kognitiven VT,

u.a. bei Albert Ellis und Frederik Kanfer

 

1989 - 1992

Ausbildung als kognitive Verhaltenstherapeutin (REVT)

 

1985 - 1988

Aufenthalt in Saudi Arabien

Elternzeit, zwei Kinder

 

1982 - 1985

Arbeit in der Kinder-und Jugendpsychiatrie der Uni Würzburg

 

1984

Abschluss, Studium Sozialwesen in Würzburg

 

Fachakademie der Würzburger  Dolmetscher Schule

 

Abitur in Bonn

 

Geburtsort Göttingen